PK-Unterlagen| Photovoltaik: Heiter bis wolkig

PK-Unterlagen| Photovoltaik: Heiter bis wolkig

v.l.n.r.: Peter Thiele, Vice President SESE, Sharp Energy Solutions Europe, Dr. Hans Kronberger, Präsident Bundesverband Photovoltaic Austria; Peter Berghofer, General Manager, ULBRICH OF AUSTRIA GmbH

Pressekonferenz: Heiter bis Wolkig

Weitere Fotos finden Sie auf der APA OTS-Seite unter folgendem Link:

www.ots.at/presseaussendung/OTS_20120628_OTS0082/photovoltaik-heiter-bis-wolkig-bild

Die Stromgewinnung aus Sonnenlicht ist eine große Zukunftshoffnung für die Menschheit. Mit 1. Juli 2012 tritt in Österreich das neue Ökostromgesetz in Kraft. Der Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) präsentiert den aktuellen Stand der Photovoltaikentwicklung in Österreich, Europa und dem Rest der Welt.

Schwerpunkte:

Die Situation in Österreich mit aktuellem Stand der Exportwirtschaft.
PV-Weltmeister Deutschland am Scheideweg.
Japan setzt auf Photovoltaik: Nach dem Scheitern der Kernspaltung, Strom aus der solaren Kernfusion.

Tag: Donnerstag, 28. Juni 2012
Zeit: 9 Uhr
Ort: Cafe Leopold (im Wintergarten), Museumsquartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien

Gesprächspartner:

Peter Thiele, Vice President SESE, Sharp Energy Solutions Europe
Peter Berghofer, General Manager, ULBRICH OF AUSTRIA GmbH
Dr. Hans Kronberger, Präsident Bundesverband Photovoltaic Austria

 

Pressetext kurz – Heiter bis wolkig

Jährlicher Photovoltaik Zubau AT (1992-2012)

Kumulierter Photovoltaik Zubau AT (1992-2012)

Installierte Leistung weltweit – kumuliert

Installierte Leistung Europa 2010 + 2011

Installierte Leistung weltweit 2010 + 2011

Installierte Leistung welteit nur 2011

Factsheet – PV Branche

Fotos:

Honorarfrei zum Abdruck für Medien finden Sie unter www.pvaustria.at/presse/presse-fotos